Auch in diesem Jahr waren wir auf der Veranstaltung „jugend forscht“ am 24.02.2017 mit einem Informationsstand zur Unterstützung der Jungerfinder vertreten. Dieses Mal wurden einige bereits angemeldete Erfindungen als Anschauungsobjekt ausgestellt. Wir bedanken uns hierfür bei unseren Mandanten, die die Gelegenheit zur Ausstellung Ihrer Erfindungen genutzt haben, und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Verwertung Ihrer Schutzrechte.

20170224_091036